Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.10.2008
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 283 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Zucchini
150 g Karotte(n)
Zwiebel(n)
2 EL Petersilie
Semmel(n), eingeweicht
Ei(er)
400 g Hackfleisch
1 Pck. Teig (Strudelteig), 4 Blätter
3 EL Öl
  Majoran
  Salz und Pfeffer
 etwas Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 576 kcal

Das Gemüse schälen, grob raspeln und ausdrücken. Die Zwiebel in Butter anrösten, Petersilie dazugeben und kurz anlaufen lassen. Semmeln ausdrücken, mit allen anderen Zutaten (außer dem Strudelteig) und dem Fleisch gut durcharbeiten und abschmecken. Das Gemüse untermischen.

Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit Öl bestreichen und mit einem zweiten Strudelblatt belegen. Die Blätter in der Mitte einmal quer halbieren, damit zwei gleich große Stücke entstehen (es sollten somit am Ende vier Strudel werden).

Am unteren Rand ein Viertel der Fülle auftragen, seitliche Teigränder einschlagen und einrollen. Restliche Strudelstücke ebenso verarbeiten.

Die Röllchen auf ein Backblech legen, mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 25 Minuten backen. Gut dazu passen Kartoffelpüree und Pfeffersauce.