Aufstrich
Eier
Eier oder Käse
einfach
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eiersalat als Brotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 30.10.2008



Zutaten

für
200 g Butter
5 Ei(er)
1 kleine Zwiebel(n)
1 TL Essig
Salz und Pfeffer
Currypulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Eier hart kochen, pellen, halbieren und das Eigelb heraus nehmen. Die weiche Butter mit dem Eigelb glatt rühren. Eiweiß und Zwiebel fein würfeln und mit einrühren.

Mit Essig, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Den Eiersalat im Kühlschrank ziehen und fest werden lassen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cusana

Hallo beckyh, seit einiger Zeit habe ich immer wieder mal versch. Zutaten, wie Frischkäse, Mayo oder Remoulade für einen Eiersalat-Aufstrich ausprobiert - aber mit Butter schmeckt mir der Aufstrich am besten. 5 *****! Für mich ist der Geschmack Deines Rezeptes auch eine wunderbare Kindheitserinnerung: Deine Zutatenangaben haben viel Ähnlichkeit mit dem Geschmack des Eiersalat-Aufstrichs, den meine Mutter mir früher manchmal auf die Schulbrote gegeben hatte. Das waren dann auch immer die einzigen Schulbrote, die niemals im Ranzen 'vergessen' wurden, weil sie mir sooo gut geschmeckt hatten!!! ;-)) Ich habe mal die Nährwerte pro Portion ausgerechnet, allerdings habe ich insgesamt 6 Eier, Gr. L berechnet (1 Ei/Portion) = 335 kcal, 33,3 g Fett, 1,8 Kh und 7,9 EW. Na ja, die Nährwerte sind schon heftig, aber so etwas leckeres isst man ja nicht jeden Tag. Bei einem Stück Torte sehen die meisten über die Kalorien hinweg und genießen einfach - denn am nächsten Tag gibt es dann einfach fettarmes Essen. ;-) LG Cusana

25.09.2015 19:52
Antworten
hotspices

Mein lieber Johnny, das ist aber eine Kalorienbombe!!! Ich habe die Butter durch Frischkäse light ersetzt, den Essig weggelassen und außer mit Curry mit Paprika edelsüß gewürzt. Hat allen super geschmeckt. frohes neues Jahr hotspices

03.01.2015 19:02
Antworten
niemand111

Wie meinst du es mit "Die weiche Butter mit dem Eigelb glatt rühren". Kannst du es bitte näher erläutern? Danke im Vorraus.

31.10.2008 16:15
Antworten