Unser Lieblings - Zwiebelkuchen / Flammkuchen

Unser Lieblings - Zwiebelkuchen / Flammkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit luftig, lockerem Hefeteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 29.10.2008



Zutaten

für
400 g Weizenmehl, (550er)
250 ml Wasser, lauwarmes
½ Würfel Hefe, frische, allternativ 1 Pck. Trockenhefe
1 Prise(n) Zucker
½ TL Salz
3 EL Öl
300 g Speck, Bauchspeck (in Würfeln)
1 Becher saure Sahne
1 Becher Crème fraîche
½ Stange/n Lauch, (in Ringen)
500 g Zwiebel(n), (in Ringen)
1 Prise(n) Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Für den Teig die Hefe in dem lauwarmen Wasser (max. 40 Grad) mit der Prise Zucker auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Dann mit dem Mehl, Salz und Öl gut verkneten, bis der Teig schön elastisch ist und nicht mehr klebt. Abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
Dann den Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen, die saure Sahne und Creme fraiche mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren und die Zwiebelringe und den Lauch untermischen. Die Mischung auf dem Teig verteilen und den Speck darüber streuen.
Bei 220 Grad im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) etwa 20 bis 25 Minuten backen.

Vor dem Verzehr kurz abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.