Schnelles Amouse Bouche mit Lachs


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Amouse Bouche / Amouse Geule / Gruß aus der Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

2 Min. simpel 29.10.2008



Zutaten

für
1 Cracker
1 Stück(e) Lachs, geräucherter
1 Msp. Meerrettich
1 Msp. Kaviar, (Forellenkaviar)
1 Zweig/e Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Für dieses schnelle Amouse Bouche wird ein Cracker mit etwas Räucherlachs belegt, darauf kommen ein wenig Meerrettich und Forellenkaviar. Zum Garnieren einen Zweig Dill auf dem Teller anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kuchenfan333

Super lecker macht süchtig😋

16.11.2019 19:53
Antworten
heike50374

Hallo, blitzschnell gemacht und sehr dekorativ. Ich hatte sogar Cracker in Fischform gefunden, das sah witzig aus. Leider habe ich den Kaviar total vergessen. Vielen Dank für die Anregung Heike

14.01.2009 16:01
Antworten