Fleisch
Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
gekocht
Ei
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti alla carbonara

Originalrezept aus unserem alljährlichen Italienurlaub

Durchschnittliche Bewertung: 3.29
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 29.10.2008 1064 kcal



Zutaten

für
600 g Spaghetti
200 g Speck, durchwachsener
2 EL Butter
60 g Parmesan, geriebener
½ Glas Weißwein, trockener
3 m.-große Ei(er)
1 m.-große Zwiebel(n)
½ Bund Petersilie
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
1064
Eiweiß
33,35 g
Fett
53,20 g
Kohlenhydr.
108,94 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck würfeln. Zusammen in der heißen Butter goldbraun anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und den Alkohol verdampfen lassen.

Die Eier in einer Schüssel kräftig verquirlen. Die Petersilie hacken und zusammen mit dem Parmesan untermischen. Mit wenig Salz und großzügig Pfeffer (natürlich nach Geschmack) würzen.

Die Eiermasse schnell mit den abgetropften Nudeln vermengen und in tiefen Tellern anrichten. Die Zwiebel-Speck-Mischung darüber geben und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Abacusteam

Ein sehr authentisches und feines Rezept. Es schmeckt hervorragend! Mit einem Teeny am Tisch nehme ich einfach eine Packung, 500 g, Spaghetti. Und falls dann doch ausnahmsweise etwas übrig bleibt, schmeckt es notfalls sogar kalt. ...sagt unser Teeny... LG ad

30.07.2018 07:10
Antworten
Marioyal

Hab ich vergessen :-((( noch ein Lob. Du bist die Erste bei CK, die pro Nase 150 Gramm Nudeln angibt. Die meisten geben 100 Gramm an. Davon werde ich nicht satt und ist mir zu wenig. (Na ja, ich esse aber auch gerne und wenns dann nur Pasta ist............... :-))) VG - Marioyal

26.11.2015 16:26
Antworten
Marioyal

Hallo leable, danke für dein tolles Carbonara Rezept, hmmmmmmm sehr lecker, hat mir ausgezeichnet geschmeckt :-))) Durch den Weißwein erreicht das Ganze eine tolle Harmonie. Bild hochgeladen. VG - Marioya

26.11.2015 15:36
Antworten
cremona

Sehr lecker ! Statt des durchwachsenen Specks nehme ich gerne Pancetta, wenn ich ihn im Haus habe. VG, Cremona

30.10.2008 23:20
Antworten