Konfiserie
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokocrossies

Durchschnittliche Bewertung: 4.4
bei 134 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.04.2003



Zutaten

für
4 Tafeln Vollmilchschokolade
1 Tafel Zartbitterschokolade
50 g Kokosfett (Palmin)
300 g Cornflakes
100 g Nüsse, gehackte
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Schokolade mit Palmin im Wasserbad schmelzen, Vanillezucker unterrühren. Cornflakes etwas zerdrücken und mit den Nüssen mischen. Cornflakes und Nüsse unter die Schoko-Fett-Masse heben. Solange mischen, bis die Cornflakes schokoladig sind. Die Masse mit einem Teelöffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mehrere Stunden kaltstellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

-Nina-89

Mega lecker und einfach zu machen. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und es hat super geklappt

21.10.2019 13:43
Antworten
Lindi_Lu

Super Rezept!!! Mein Mann liebt sie :) Bei mir war definitiv genug Schokolade für die Masse an Flakes!! Vielleicht lag es bei manchen daran, dass unterschiedlich große Schokolade gekauft wurde....

21.12.2018 18:17
Antworten
Knusperkeks85

Mist, hätte ich mir mal die Kommentare vorher durch gelesen... Bei mir auch, Krümel die nicht halten. Viel zu viele Flakes im Vergleich zur Schokolade :( :(

06.12.2018 00:09
Antworten
GreenOnions

Mmmmhhh... sehr lecker!! Ich habe allerdings auch nur 25 g Fett und 200 g Cornflakes genommen. So hat man mehr Schoki :-D

24.09.2018 10:47
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, ich habe diese Schokocrossies als Weihnachtsgeschenk machen wollen. Leider habe ich nun einen Haufen Cornflakes mit Schokolade, der nicht zusammenhält, da die Mengenverhältnisse von Schokolade und Cornflakes nicht stimmen. Ich habe mir vergleichbare Rezepte angesehen und diese geben mitunter nur die halbe Menge Cornflakes an. Tja, nach Rezepten backen ist nicht immer ein Erfolg. Vielleicht liegt es auch an dem Palmin, aber die Crossies werden einfach nicht fest. Nie wieder!!

24.12.2017 12:04
Antworten
abondi009

ein suppeeeeerrrrrr Mitbringsel. Auch schnell zu machen. LG abondi009

27.11.2003 18:44
Antworten
driverman

Schmeckt auch kalorienreduziert indem man Fett und Nüsse weglässt. Gruss Wolfgang

19.11.2003 14:07
Antworten
glückskind888

ach was, wenn schon denn schon. ;-))) Glückskind

07.11.2012 13:31
Antworten
abondi009

Man hat immer ein kleines Geschenk parat in einer Schicken verpackung. LG abondi009

10.11.2003 08:38
Antworten
Herta

Geht schnell und ist ein beliebtes MITBRINGSEL Herta

29.04.2003 08:25
Antworten