Baileys


Rezept speichern  Speichern

ohne Ei

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 26.10.2008



Zutaten

für
1 Liter Sahne
200 g Puderzucker
1 Vanilleschote(n)
125 ml Weingeist (Apotheke)
2 Beutel Kaffeepulver (Eiskaffee von Nescafe), instant
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausschaben. Nun das Vanillemark einfach mit den restlichen Zutaten mit einem Schneebesen verquirlen und in vorbereitete Flaschen füllen.

Tipp: Dieser Baileys ist schnell gemacht und auch sehr gut als ein kleines Geschenk geeignet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zuccero

Wieviel Gramm Kaffeepulver sind das denn? Kann mir das jemand sagen? LG zuccero

30.06.2019 22:56
Antworten
HardyKrahe

tausche den Apothekenalkohol mit Whisky. Das muss gar kein teurer sein, z.B. #URL zum Onlineshop von Admin entfernt --> Googlesuche: Grants Family Reserve Blended Scotch Whisky 40%# ein preiswerter Blend (hier muss kein teurer Single Malt her) mit Geschmack. Whisky harmoniert sehr gut mit Kakao und Kaffee, so lange es kein Exzentriker ist :)

23.08.2012 15:37
Antworten
happysteffi

also hier sollten mehr kommentare stehen! der is so toll, traut euch leute!

26.09.2011 17:17
Antworten
happysteffi

es ist so genial einfach und so genial lecker! danke danke danke! was hatten wir nen heidenspaß mit der ersten probeflasche! morgen wird neuer eiscafe gekauft und gib ihm!^^ lg, Happy ps: mit zimt zu weihnachten?!

03.08.2011 02:22
Antworten