Gefüllte Kalbfleischröllchen mit rohem Schinken und Gorgonzola

Gefüllte Kalbfleischröllchen mit rohem Schinken und Gorgonzola

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 26.10.2008



Zutaten

für
4 dünne Kalbsschnitzel
4 Scheibe/n Schinken, roher
1 Becher Rahm (Halbrahm oder Saucenrahm)
1 Paket Gorgonzola mit Mascarpone, alternativ normaler
4 Blätter Salbei
200 ml Weißwein
Salz
Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die dünnen Kalbsschnitzel mit wenig Salz und Pfeffer würzen, mit Gorgonzola-Mascarpone nicht zu dick bestreichen und mit je einer Scheibe rohem Schinken belegen. Jeweils ein Salbeiblatt obendrauf geben und die Kalbsschnitzel einrollen. Mit jeweils einem Zahnstocher befestigen.

Nun Fett in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Röllchen rundum gut anbraten. Am Schluss mit dem Weißwein ablöschen. Nun den restlichen Gorgonzola-Mascarpone mit dem Halbrahm in die Pfanne geben, gut umrühren und kurz aufköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Dazu passen am besten Nudeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.