Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2008
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 334 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 dünne Kalbsschnitzel
4 Scheibe/n Schinken, roher
1 Becher Rahm (Halbrahm oder Saucenrahm)
1 Paket Gorgonzola mit Mascarpone, alternativ normaler
4 Blätter Salbei
200 ml Weißwein
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die dünnen Kalbsschnitzel mit wenig Salz und Pfeffer würzen, mit Gorgonzola-Mascarpone nicht zu dick bestreichen und mit je einer Scheibe rohem Schinken belegen. Jeweils ein Salbeiblatt obendrauf geben und die Kalbsschnitzel einrollen. Mit jeweils einem Zahnstocher befestigen.

Nun Fett in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Röllchen rundum gut anbraten. Am Schluss mit dem Weißwein ablöschen. Nun den restlichen Gorgonzola-Mascarpone mit dem Halbrahm in die Pfanne geben, gut umrühren und kurz aufköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Dazu passen am besten Nudeln.