Schweinefüßchen 'Kokosnuss'

Schweinefüßchen 'Kokosnuss'

Rezept speichern  Speichern

Karibisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 16.11.2008



Zutaten

für
6 Schweinsfüße, TK
1 Dose Bohnen, weiße
1 Tasse Weißwein
2 EL Kokosraspel
etwas Kardamom
1 große Zwiebel(n)
etwas Öl
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Etwas Öl in eine Pfanne geben und gehackte oder in Ringe geschnittene Zwiebel und die tiefgekühlten Schweinsfüßchen darin kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein ablöschen und auf kleine Hitze herunter schalten. Kokosraspeln, Kardamom und die weißen Bohnen mit ihrem Saft aus der Dose dazu geben.

Alles ca. 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen. Die Soße sollte dann sämig sein. Wenn nicht, ohne Deckel etwas einkochen lassen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Man kann nach Belieben auch etwas frische Mango oder auch andere geliebte Gewürze dazu tun. Kinderleicht und praktisch nichts falsch zu machen.

Da das Essen zwar lecker, aber recht schwer ist, passt dazu Reis und frischer Salat oder frisches Obst.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.