Pampe

Pampe

Rezept speichern  Speichern

für Sportler und Matschliebhaber

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 24.10.2008



Zutaten

für
1 Liter Wasser
1 EL, gestr. Suppenpulver, instant (oder Brühwürfel)
1 TL Paprikapulver
2 Handvoll Reis, (Vollkornreis, parboiled)
2 Handvoll Nudeln, (Vollkornnudeln)
2 m.-große Kartoffel(n)
4 Handvoll Gemüse, gemischt, TK
2 EL Körner, gemischt, (Hafer- Weizen- Dinkel- Reisflocken, Sonnenblumenkerne, Buchweizen, Leinsamen,..)
300 g Naturjoghurt
100 g Brunch legere
2 EL Margarine, (Halbfettmargarine)
n. B. Kräuter
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Wasser mit Suppen- und Paprikapulver zum Kochen bringen. Dann Kartoffeln zufügen und kurz kochen lassen. Reis und TK-Gemüse dazu schütten und warten bis auch diese Ladung aufkocht. 10 Min. kochen lassen, Nudeln und Kräuter zugeben und nach nochmaligen 10 Minuten Körner dazumischen. Kochen bis die Flüssigkeit fast zur Gänze eingekocht ist.
Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken und Halbfettmargarine unterrühren.
Brunch und Joghurt auf separaten Tellerchen anrichten und während dem Essen nach Belieben mitverzehren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.