Braten
Camping
einfach
Fingerfood
Hauptspeise
Herbst
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dicke Rippe aus der Pfanne

Durchschnittliche Bewertung: 2.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.10.2008



Zutaten

für
3 Port. Rippchen, dicke
etwas Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Rippchen in einer Pfanne mit etwas Öl durchbraten. Danach würzen.

Dazu schmeckt Kräuterbutter und Würzsaucen, sowie Meerrettich. Als Beilage kann man Knoblauchbrot oder Pommes frites reichen und ein leckeren Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Yva36

Hi ;) ...habe nicht recht gewusst was ich mit den dicken Rippen machen soll... ( waren im Angebot )... Habe sie wie vorgeschlagen durchgebraten dann mit Fond abgelöscht... Dazu gabs gebackene Pellkartoffeln und allerlei Quarkdipps und Soßen... Danke für den Tip :)

19.12.2012 13:17
Antworten