Bewertung
(13) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2008
gespeichert: 120 (0)*
gedruckt: 1.525 (9)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2008
1.527 Beiträge (ø0,43/Tag)

Zutaten

1 Dose Fisch (Heringsfilet in Tomatensauce)
Zwiebel(n)
Gewürzgurke(n)
300 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Zucker
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Öl
1 Spritzer Essig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen, dann die klein geschnittenen sauren Gurken zugeben.

Mit Wasser auffüllen ca. 5 Min. kochen lassen dann den Fisch etwas zerteilen und dazugeben. Kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker leicht süßsauer abschmecken. Dazu frisch getoastetes Brot reichen.