Champignoncarpaccio mit Bressaola und Limonen - Traubenkernöl

Champignoncarpaccio mit Bressaola und Limonen - Traubenkernöl

Rezept speichern  Speichern

ein tolles Entrée für ein Menü - und einfach dazu!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 24.10.2008



Zutaten

für
500 g Champignons, große, weiße
100 g Schinken vom Rind (Bressaola oder Rauchfleisch)
n. B. Parmesan, frisch gehobelter
n. B. Öl (Traubenkernöl)
n. B. Knoblauch, zerquetschter
n. B. Limonensaft
Salz und Pfeffer
etwas Hühnerbrühe (Konzentrat)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Champignons putzen, in feine Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten. Das Bressaola bzw. Rauchfleisch darüber zupfen.

Nun Traubenkernöl, Limonensaft, Knoblauch, Hühnerbrühe, Salz und Pfeffer nach Bedarf mixen und über das Carpaccio geben. Mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.