Bewertung
(31) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2008
gespeichert: 891 (1)*
gedruckt: 5.564 (12)*
verschickt: 58 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2007
6.970 Beiträge (ø1,69/Tag)

Zutaten

300 g Zucchini
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
50 g Speck, geräuchert
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl
  Parmesan
250 g Spaghetti
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti kochen.

Die Zucchini raspeln, die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Den geräucherten Speck auch würfeln.

Den Speck in etwas Olivenöl auslassen. Die Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Dann die Zucchini und den Knoblauch mit in die Pfanne geben und unter rühren braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti abgießen und mit den Zucchini mischen. Parmesan drüber - fertig!

Die Zucchini werden keine richtige Soße sondern haben eher eine Konsistenz wie Pesto.