Gemüse
Hauptspeise
Rind
Europa
fettarm
Schwein
Deutschland
Schmoren
Eintopf

Rezept speichern  Speichern

Omas leckerer Maistopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.10.2008



Zutaten

für
500 g Gulasch, (halb und halb oder n.B.)
40 g Margarine, auch fettarmer Ersatz
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), grüne
1 Paprikaschote(n), rote
n. B. Salz und Pfeffer, frisch gemahlenen schwarzen
250 ml Fleischbrühe, leichte, (auch Instant)
300 g Erbsen, TK
275 g Mais, aus der Dose
2 EL Petersilie, gehackte
Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in der gut erhitzten Margarine portionsweise anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln zugeben und kurz mit anschmoren. Die Hälfte der Paprika in feine Streifen schneiden und ebenfalls zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und die heiße Fleischbrühe angießen. Gar schmoren lassen und dabei ab und an mal umrühren.
Nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit nachgießen.
Ca. 10 Minuten vor Beendigung der Garzeit die restlichen Paprikastreifen und die Erbsen zugeben. Den Mais kurz vor Ende der Garzeit nur noch unterheben.
Alles noch mal mit den Gewürzen abschmecken und mit der Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hubert_Pokorny

Einer meiner Favoriten in meinem Kochbuch, einfach, unkompliziert und rasch zubereitet. Top

22.08.2019 09:19
Antworten
angelika1m

Hallo, ich habe gleich die doppelte Menge zubereitet, kann man wunderbar einfrieren, wenn Reste übrig bleiben. Sehr lecker ! LG, Angelika

24.06.2018 19:38
Antworten
sue_ellen

Hallo, ich kenne das Rezept aus einem Dr. O....-Kochbuch und mir schmeckt dieses Gericht sehr gut. Gruß sue_ellen

27.05.2011 21:46
Antworten
daja

Ein sehr leckeres und unkompliziertes Rezept - vielen Dank! LG, Daja

06.06.2009 11:00
Antworten