Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2008
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 182 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Rindfleisch (aus der Keule)
100 ml Brühe
3 halbe Pfirsich(e)
1 Dose/n Bohnen (Baked Beans)
1/2 Becher Crème fraîche
Zwiebel(n)
50 g Frischkäse
 etwas Thymian, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
125 g Reis
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes wird das Fleisch in Würfel geschnitten, mundgerecht, mit einer Kantenlänge von ca. 2 cm. Natürlich wird hier schon mit Pfeffer und Salz gewürzt. Die Zwiebel wird ebenfalls klein gewürfelt.

Das Fleisch wird in der Pfanne mit den Zwiebeln bei großer Hitze in etwas Öl angebraten. Mit der Brühe wird abgelöscht, bevor das Fleisch zu dunkel wird. Nun werden nach und nach die restlichen Zutaten (außer Reis) hinzu gegeben. Die Bohnen wurden vorher abgegossen. Die Pfirsiche ebenfalls abgegossen und gewürfelt. Alles 10-15 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen und abschmecken.

Währenddessen kann man den Reis kochen. Ich habe hierzu Kochbeutelreis verwendet, und diesen nach dem Köcheln mit in die Pfanne gegeben. Man kann natürlich auch anderen Reis verwenden und ihn als Beilage dazu reichen.