Bewertung
(22) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2008
gespeichert: 1.134 (4)*
gedruckt: 4.233 (34)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

YCH

Mitglied seit 12.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, gemischt
Paprikaschote(n), bunt, in groben Stücken
1/4 Flasche Tomatenketchup
2 Beutel Reis (10-Minuten-Reis)
  Wasser (Salzwasser)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 320 kcal

Den Reis aufsetzen und das Wasser gut salzen. Inzwischen die drei Paprikaschoten in grobe Stücke schneiden und beiseitestellen.

In einer Pfanne ohne zusätzliches Fett das Hackfleisch anbraten, anschließend die Paprika zugeben. Den Herd ausstellen und ein wenig Ketchup hinzugeben. Nun den Reis abtropfen lassen und ebenfalls mit in die Pfanne geben. Wieder Ketchup zufügen und alles gut vermengen.

Weitere Zutaten wie Zwiebeln, Knoblauch oder Kräuter sind nicht notwendig, bzw. wurden nach einem Versuch wieder aus dem Rezept entfernt. Die Süße des Ketchups reicht für den Geschmack.