Beilage
einfach
gekocht
raffiniert oder preiswert
ReisGetreide
Schnell
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zitronenreis

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 23.10.2008



Zutaten

für
1 Liter Wasser
1 EL Salz
200 g Reis, italienischer
2 EL Butter
3 Ei(er)
100 g Parmesan, frisch geriebener
4 TL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.

Die Butter in einem Topf zerlassen und den abgetropften Reis hinein geben. Eier, Käse und Zitronensaft miteinander verquirlen und zufügen. Bei schwacher Hitze 3-4 Minuten erwärmen, dabei mit einer Gabel vorsichtig umrühren.

Servieren, solange der Reis noch cremig ist.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.