Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2008
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 113 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Biskuitboden:
8 EL Mehl
1 TL Backpulver
5 EL Zucker
5 EL Milch
100 g Butter
Ei(er)
150 g Haselnüsse, gemahlen
  Für den Belag:
500 g Frischkäse
1 Pkt. Gelatinepulver
1 Pkt. Vanillezucker
200 ml Sahne
6 EL Puderzucker
4 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Walnüsse, gemahlen
Grapefruit(s), filetiert
  Für den Guss:
1 Pkt. Tortenguss, klar
220 ml Wasser
4 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Biskuit-Zubereitung:
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Restlichen Zutaten hinzufügen und gut verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

Belagzubereitung:
Sahne steif schlagen. Frischkäse mit Zucker, Vanillezucker und Sahne verrühren. Gelatine nach Packungsanweisung bereiten und in die Creme integrieren.
Aprikosenmarmelade auf den Biskuit streichen und darauf die Creme auftragen. Für 1 Stunde kühl stellen.

Grapefruits schälen und filetieren.
Tortenguss mit 250 ml Wasser und Zucker bereiten.
Walnüsse auf die Creme bestreuen, darauf die Grapefruitfilets verteilen und mit Tortenguss übergießen.
Für eine weitere Stunde kühl stellen.