Polenta mit Luganiga - Ragu


Rezept speichern  Speichern

norditalienisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 20.10.2008



Zutaten

für
360 g Maisgrieß (Polenta)
600 ml Wasser
1 Liter Milch
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat
10 g Butter
5 Würste, Luganigas (es gehen auch gut gewürzte rohe Schweinswürste)
1 Zwiebel(n), gehackt
2 Knoblauchzehe(n), gehackt
150 g Champignons, braune
etwas Öl
Pfeffer
Oregano
Rosmarin
100 ml Sahne
200 g Crème fraîche
evtl. Speisestärke
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für die Polenta:
Das Wasser mit der Milch und der Sahne aufkochen, würzen und den Maisgrieß einrieseln lassen. Ca. 20 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Polenta eindickt.

Für das Ragu:
Die Haut der Würste entfernen. Das Fleisch zerhacken. Die Zwiebel und den Knoblauch im Öl anbraten, Fleisch der Würste beigeben und gut durchbraten. Pilze dazu geben und kurz mitbraten. Alles gut würzen. Sahne zugeben und leicht einkochen lassen. Dann Creme fraiche zugeben und gut mischen. Evtl. etwas Stärkemehl beigeben.

Beides zusammen servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dialog

Herzlichen Dank! Freut mich, dass es geschmeckt hat! Lg Dia

14.08.2009 09:36
Antworten
Lomika

Keine Ahnung warum noch keiner etwas zu dem Rezept gesagt hat, denn es ist einfach köstlich, wir lieben es ....5 Sterne....lieben Dank Liebe Grüße Lomika

13.08.2009 19:04
Antworten