Backen
Kuchen
USA oder Kanada
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Chewy Peanut Butter Brownies

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 4.11
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

Rezept aus den USA, ergibt ca. 18 Brownies

15 min. simpel 20.10.2008



Zutaten

für
130 g Erdnussbutter
75 g Butter, weiche
135 g Zucker
110 g Zucker, braun
2 Ei(er)
½ TL Vanille - Extrakt
125 g Mehl, gesiebt
1 TL Backpulver
¼ TL Salz

Zubereitung

Die Erdnussbutter mit der weichen Butter verrühren. Braunen und weißen Zucker unterrühren, Eier und Vanille dazu geben und alles cremig rühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und zur Butter-Masse geben, kurz von Hand unterrühren (nicht mit dem Mixer!), bis die trockenen Zutaten gerade anfangen, feucht zu werden.

In eine gefettete Form 22 x 22 cm geben und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 30-35 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

pssst

Sehr lecker und sehr süss - mmmmmhhhhhh.
Innen noch schön matschig und außen schön krustig. Eine Sünde wert.

Habe statt Vanille-extrakt einfach Vanillezucker genommen.

Herzlichen Dank für diese wunderbare Erdnussbutterresteverwertung !

Petra

02.08.2009 12:50
Antworten
pinktroublebee

Hallo Petra,
freut mich, dass sie dir so gut geschmeckt haben und danke für deine liebe Bewertung.

Lg Sarah :)

02.08.2009 16:52
Antworten
neolobo

Sehr lecker! Ich habe allerdings noch einen EL Kakaopulver reingerührt- irgendwie müssen Brownies bei mir braun sein ;)
Und ich habe die selbergemachte Erdnusscreme aus einem der Rezepte hier genommen, insofern waren sie nicht sehr süß.
Aber extrem gut, und schön brwonie-knatschig!

11.02.2012 16:00
Antworten
annibank

Einfacher geht es kaum und dabei so unglaublich lecker. Ich backe die Brownies immer wieder, weil sie reißenden Absatz finden. Auch ich gebe Kakao dazu und nehme immer stückige Erdnussbutter. Klasse. :)

26.10.2014 12:39
Antworten