Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Saucen
Dips
warm
raffiniert oder preiswert
Käse
Herbst
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Herbstliches Ofengemüse mit Roquefortcreme

einfach zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 20.10.2008



Zutaten

für
3 m.-große Rote Bete, abgebürstet, Schälen nicht nötig, die Schale wird im Ofen weich
500 g Kartoffel(n), halbiert
500 g Kürbis(se) (Hokkaido), in Spalten geschnitten
1 Gemüsezwiebel(n), in Spalten
4 kleine Tomate(n)
7 EL Olivenöl
Meersalz und Pfeffer
2 Zweig/e Rosmarin
5 Stiele Thymian
4 Stiele Majoran
3 Birne(n), halbiert, entkernt
Walnüsse, grob gehackt
200 g Doppelrahmfrischkäse
125 ml Milch
75 g Blauschimmelkäse (Roquefort)
½ Zwiebel(n), gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Rote Bete, Kartoffeln, Kürbis, Gemüsezwiebelspalten und Tomaten auf ein Blech geben, mit Öl beträufeln, mit Meersalz und Pfeffer würzen und die Kräuter grob zerzupft darüber streuen. Bei 200° Grad 45 Minuten backen. Die Birnen nach 20 Minuten dazu geben.

Die halbe gewürfelte Zwiebel mit Roquefort, Frischkäse, Milch und Nüssen mischen und evtl. mit Pfeffer würzen.

Das Gemüse mit der Käsecreme anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

snorkfraeulein

Ich habe das Rezept diese Woche ausprobiert. Es hat mir gut geschmeckt. Ich würde es durchaus als ungewöhnliche Kombination einstufen, aber es hatte seinen Reiz. Die RoteBeete war sehr gut und die Käsecreme schmeckte dazu gut. Da es allerdings meinem Mann nicht so sehr geschmeckt hat (die warmen Birnen und der Kürbis waren ihm wohl zu viel), werde ich es eher nicht nochmal kochen.

13.12.2012 20:58
Antworten