Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2008
gespeichert: 193 (1)*
gedruckt: 1.305 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
1 EL Thymian, frischer (oder 1 TL gerebelter Thymian)
  Salz
  Pfeffer, schwarzer
Schweinekotelett(s) (ca. 600 g), ca. 1 cm dick geschnittene
1 großer Apfel
250 g Weintrauben, weiße
1 EL Butter oder Margarine
1 TL Speisestärke
1/8 Liter Apfelsaft
1/8 Liter Sahne, halbfett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 522 kcal

Das Olivenöl mit Thymian, Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel mischen. Die Koteletts hinein geben, von beiden Seiten bepinseln und bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten marinieren.

Inzwischen den Apfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Die Weintrauben waschen und halbieren.

Eine große Pfanne erhitzen und die Koteletts darin 4 Minuten braten. Dann wenden und nochmals ca. 3 Minuten weiter braten, bis der Bratensaft beim Eindrücken klar heraustritt. Die Koteletts auf einer Platte anrichten und zugedeckt warm stellen.

Die Hitze nun reduzieren und die Butter in die Pfanne geben. Die Apfelscheiben und Weintrauben hinein geben und so lange dünsten, bis sie Farbe haben. Herausnehmen und zusammen mit dem Fleisch warm stellen.

Nun die Speisestärke mit Apfelsaft und Sahne in einer Tasse mischen. In die Pfanne gießen und dabei den Bratensatz lösen. Ca. 2-3 Minuten unter Rühren weiterkochen, bis die Sauce leicht eingedickt ist. Über die Koteletts und gemeinsam mit dem Obst servieren.