Vegetarisch
Vegan
Braten
Frühling
Gemüse
Party
Salat
Vorspeise
fettarm
kalorienarm
kalt
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Scharfer asiatischer Spargelsalat

Super für die nächste Grillparty - kalorienarm und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 20.10.2008 273 kcal



Zutaten

für
500 g Spargel, grüner
200 g Cocktailtomaten
3 EL Sesam
5 EL Öl (Sesamöl)
2 EL Balsamico, weißer
1 EL Sojasauce
etwas Koriander, zerstoßener oder gemahlener
etwas Chiliflocken
2 EL Zucker
Salz
etwas Kreuzkümmel
etwas Knoblauchpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
273
Eiweiß
6,17 g
Fett
18,98 g
Kohlenhydr.
19,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Spargel putzen, dabei holzige Enden abschneiden und in ca. 1 cm. breite Streifen schneiden. Die Köpfe dabei ganz lassen.

3 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel darin anbraten. Zucker, Koriander, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Chiliflocken zugeben und den Spargel ca. 8 Min. bissfest garen (ggf. etwas Wasser zugeben, damit nichts anbrennt).

Inzwischen die Cocktailtomaten waschen, vierteln und aus Balsamico, restlichem Sesamöl, Sojasauce und Salz eine Marinade vorbereiten.

Die 3 EL Sesam in einer kleinen Pfanne leicht rösten.

Den Spargel ein wenig abkühlen lassen und anschließend mit den Tomaten, den Sesamkörnern und der Marinade vermischen.

Dieser Salat schmeckt am besten lauwarm zu gebratenem Fisch oder Fleisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

badegast1

Hallo, das ist ein toller Salat!! Die Tomaten habe ich geviertelt und die letzten zwei Minuten mit dem Spargel angedünstet. Vielen Dank fürs Rezept. 5***** LG Badegast

17.06.2019 14:47
Antworten
bettina1menzel

Sehr leckerer Spargelsaalat als Beilage zum Grillen oder einfach nur so.

10.06.2019 18:13
Antworten
tig

Ein Salat ganz nach meinem Geschmack! Ich habe frischen Knoblauch kurz in der Pfanne mit angebraten. Ebenso habe ich die Sojasauce und ein paar Tropfen geröstetes Sesamöl noch kurz mit in die Pfanne gegeben. Zucker habe ich auf einen EL reduziert. LG tig

10.05.2019 21:50
Antworten
bini-mu

Hallo, ich freue mich, dass ich eben so zufällig an deinem Rezept vorbei gekommen bin. So gab es spontan heute Abend endlich mal etwas anderes mit Spargel. Vielen Dank für das schöne Rezept! Es hat sehr gut geschmeckt! Nur den Knobi habe ich weg gelassen. LG bini

12.05.2017 20:21
Antworten
mariannestern

Ausprobiert! Schmeckt mir ganz hervorragend. Hab den Spargel kurz blanchiert, anschließend die restlichen Zutaten zu einem Dressing verrührt und Spargel mit Tomaten und Dressing vermischt. Für mich perfekt! Bild folgt

22.04.2014 22:39
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Rezept kommt immer gut an und sogar bei meiner kleinen Tochter. Ich nehme den ganz dünnen Spargel aus dem Asialaden und dazu noch frischen Koriander. Super lecker. Danke für das Rezept.

11.10.2011 09:38
Antworten