Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2008
gespeichert: 146 (0)*
gedruckt: 1.238 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2001
44.992 Beiträge (ø7,44/Tag)

Zutaten

1000 g Kartoffel(n)
4 Platte/n Teig (Pitateig), ca.20X30 cm, oder aus größeren passend machen
1 große Zwiebel(n)
1 Bund Schnittlauch
2 Zehe/n Knoblauch
150 ml Schmand
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  Olivenöl, zum Bestreichen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel ebenso.
2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel und die Kartoffeln ca 10 Minuten gut anbraten. In eine Schüssel geben und gut salzen und pfeffern. Knoblauch klein hacken und Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit dem Schmand gut untermischen.
Eine Teigplatte auf ein gut eingeöltes Backblech legen und mit einem Teil der Kartoffelmischung bedecken. Die zweite Teigplatte drauf legen und genau wie bei der ersten verfahren.
Nach Wunsch soviel Schichten wie man möchte. Die letzte Platte drauf legen und gut mit Öl rundum bestreichen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 20 Minuten backen. Wenn die obere Platte zu braun wird, ein Stück Folie oder Backpapier drauf legen.
Man kann auch noch geraspelte Käse auf die einzelnen Kartoffelschichten geben.

Als Vorspeise für 4 Personen. Als Hauptspeise für 2 Personen.

Wenn man statt Schmand Pflanzenöl nimmt, eignet es sich auch für vegane Kost