Bewertung
(39) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
39 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2008
gespeichert: 3.187 (1)*
gedruckt: 10.098 (27)*
verschickt: 166 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.04.2007
5.253 Beiträge (ø1,33/Tag)

Zutaten

Schweinefilet(s) - Medaillons (á ca. 100 g)
3 EL Butterschmalz
  Salz
  Für die Sauce:
150 ml Gemüsefond
60 ml Sherry, (halbtrocken)
150 g Crème fraîche
2 TL Pfefferkörner (grün, getrocknet)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 100° vorheizen. Die Medaillons waschen, trocken tupfen und in heißem Schmalz auf beiden Seiten scharf anbraten. Salzen und auf einem vorgewärmten Teller im Ofen noch etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Fond, Sherry und grünen Pfeffer in eine Pfanne geben und erhitzen. Crème fraiche einrühren und ganz leicht einkochen lassen (Vorsicht: Nicht zu lange köcheln, die Sauce ist sonst sehr schnell stark eingedickt !). Noch mal abschmecken und über das Fleisch gießen, servieren.

Dazu passen Bandnudeln und ein Broccoli-/Blumenkohlgemüse oder Blattsalate.