Europa
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Linguine mit Zucchini und Möhren in Basilikumsahne

italienisch - sommerlich

Durchschnittliche Bewertung: 4.07
bei 40 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.10.2008 513 kcal



Zutaten

für
1 Zucchini
2 Möhre(n)
1 Handvoll Basilikum, frisches
Parmesan oder Grana Padano
100 ml Sahne
100 ml Schmand, evtl. mehr
Olivenöl
Salz und Pfeffer
200 g Pasta (Linguine)
Wasser (Salzwasser)
evtl. Knoblauch

Nährwerte pro Portion

kcal
513
Eiweiß
22,29 g
Fett
38,22 g
Kohlenhydr.
19,93 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zucchini der Länge nach halbieren und in Scheibchen schneiden. Möhren schälen und in schräge Scheiben schneiden. Zuerst die Möhren, nach 1 - 2 Minuten die Zucchinischeiben in heißem Öl anbraten. Salzen und bei kleiner Hitze ca. 5 - 6 min. schmoren.

Den Käse raffeln und zugeben. Das Basilikum grob hacken, ebenfalls zugeben. Jetzt sofort die Sahne angießen und einköcheln lassen. Dann den Schmand dazugeben. Die Soße soll dickcremig sein. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Linguine (oder Bavette oder Spaghetti) nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abgießen und sofort unter das Gemüse heben.

Tipp: Wer mag, kann auch eine fein gehackte Knoblauchzehe an das Gemüse geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Paprikahh

Also ein ganz tolles leckeres und schnell gemachtes Essen. Das wird nun öfter serviert werden 😊

23.11.2018 13:45
Antworten
aeht17

Sehr lecker! Und schnell gemacht!. Vielen Dank für das leckere Rezept. LG aeht

25.10.2018 12:38
Antworten
Hannka

sehr fein und schnell gemacht, Foto folgt

27.08.2017 12:55
Antworten
Honibi

Hallo, wir haben das Rezept heute getestet und waren sehr zufrieden! Ein I-Tüpfelchen war sicher, dass wir sehr tolle frische Linguine dafür hatten. Also: "Sehr empfehlenswert" LG, Honibi

22.08.2016 14:23
Antworten
eflip

Mehrmals ausprobiert und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, wir würfeln noch 1-2 Schalotten rein, wunderbar. Gibt's immer wieder, besten Dank!

27.07.2016 15:37
Antworten
Wildkraut

Schließe mich an: Supertolles Rezept und super lecker! Das Rezept wird nicht mehr vergessen ;-) LG, das Wildkraut

15.04.2009 19:13
Antworten
zarautz

Hallo Piccolomaxi! Vielen Dank für das tolle Rezept. Das ist wirklich mal eine etwas andere Pastasoße. Schnell gemacht und schmeckt große klasse. Wird in mein Kochbuch aufgenommen und nun öfters gemacht. LG Zarautz

15.04.2009 19:05
Antworten
piccolomaxi

Hallo zarautz, vielen Dank für Dein schönes Foto! LG piccolomaxi

04.06.2009 12:10
Antworten
gourmine82

Hallo Piccolomaxi Ein Wunder, dass dein Rezept noch nicht kommentiert wurde. Habs bereits 2 Mal gemacht, war einfach köstlich. Habe jedoch nur ein Sahne,Milch,Wasser gemisch gemacht und Vollkornteigwaren genommen. Wirds bei mir bestimmt öfters geben. Vielen Dank. Liebe Grüsse Gourmine

06.02.2009 09:57
Antworten
piccolomaxi

Hallo Gourmine, wie schön, dass es Dir auch so gut schmeckt wie uns! Vielen Dank für Deine Zeilen! Liebe Grüße piccolomaxi

06.02.2009 10:03
Antworten