Josefs Nudel - Spinat - Auflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.10.2008



Zutaten

für
500 g Nudeln (Fusilli)
750 g Rahmspinat, aufgetaut
1 Zwiebel(n)
250 g Wurst (Mettenden, Cabanossi oder durchwachsener Speck)
1 Becher Schmand
1 EL Öl
etwas Fondor
n. B. Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln bissfest kochen.

Währenddessen die Zwiebel würfeln und die Wurst in Scheiben (bzw. den Speck in Würfel) schneiden. Dann die Zwiebelwürfel in dem Öl anbraten, die Wurst dazu geben und anbraten, bis die Zwiebeln leicht braun werden. Den aufgetauten Spinat hinzufügen, gut verrühren und heiß werden lassen, dann den Schmand dazu geben und alles mit etwas Fondor würzen. Die gegarten Nudeln unterheben und alles in eine flache Auflaufform geben. Zum Schluss mit so viel Käse bestreuen, wie ihr mögt.

Den Auflauf bei 225°C ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Julinika

Das hat mir sehr gut geschmeckt. Auf Fondor habe ich allerdings verzichtet ... Vielen Dank für das Rezept.

07.12.2021 15:24
Antworten