Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2008
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 627 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Ananas
50 g Butter
50 g Zucker, braun
Limette(n), Saft davon
Banane(n), in dicke Scheiben geschnitten
1/2 TL Zimt
6 EL Tequila, goldener
8 Kugeln Eis (Bourbon Vanilleeis)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas schälen, längs achteln und den harten Stunk entfernen.

Die Ananasstücke in einer heißen Grillpfanne 5 Minuten anbraten, perfekt wäre es, wenn auf dem Fruchtfleisch ein Grillmuster entsteht. Die Butter in einer schweren Pfanne schmelzen lassen, Zucker bei schwacher Hitze einrieseln lassen und so lange rühren, bis der braune Zucker geschmolzen ist. Den Limettensaft dazu geben und unterrühren. Die Hitze erhöhen und die Zuckermischung einige Minuten Blasen werfen lassen, bis sie andickt. Achtung!: Darauf achten, dass der Zucker nicht anbrennt oder karamellisiert. Die Bananen und Ananasstücke hinein geben und ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze braten. Mit Zimt bestreuen.

Den Tequila über allem verteilen und aus sicherer Entfernung anzünden. Wenn die Flammen erloschen sind, die flambierten Bananen und Ananas auf 4 Teller verteilen und mit je 2 Kugeln Vanilleeis servieren.