Fingerfood
Fisch
Gemüse
Herbst
Party
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zucchiniröllchen mit Lachs

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.10.2008



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
125 g Lachs, geräucherter, in Scheiben
3 EL Olivenöl
einige Stiele Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zucchini waschen, Spitzen und Stielansätze entfernen und die Zucchini längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben ein wenig salzen und von beiden Seiten in Öl goldgelb und leicht knusprig braten. Die Zucchinischeiben auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Den Dill waschen, trocken schwenken und die Spitzen abzupfen.

Die Dillspitzen auf den Zucchinischeiben verteilen. Den Lachs in Breite der Zucchini zurecht schneiden und darauf legen. Die Zucchini aufrollen und mit Zahnstochern oder Spießchen fixieren.

Mit Dill garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, habe wie kati018 ein wenig Frischkäse zwischen Lachs und Zucchini gegeben. Sehr lecker. Ciao Fiammi

17.01.2018 06:19
Antworten
Daniela1603

Hallo abondi das freut mich das die Röllchen gut angekommen sind. Danke für deine Bewertung und deinen Kommentar. LG Dani

15.11.2010 07:52
Antworten
abondi009

Habe die Zucchniröllchen Freitag für eine Hochzeitsfeier gemacht. Waren alle begeistert. Hat sehr lecker geschmeckt

14.11.2010 17:50
Antworten
Daniela1603

Hallo Kati das ist eine Gute Idee mit dem Frischkäse. Werde ich mir merken. LG Dani

05.11.2008 13:20
Antworten
kati018

Sehr einfach und lecker. Eine Spur besser schmeckt es uns sogar, wenn man zw. dem Lachs und der Zucchini anstatt von Gewürzen einen leichten Frischkäse streicht. Mhhh, das ist lecker! Trotzdem danke für das gute Rezept! LG Kati

05.11.2008 06:43
Antworten