Braten
Ei
Frühstück
Gemüse
Hauptspeise
kalt
Party
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zucchini - Rührei

..... lockt alle ans Büffet

Durchschnittliche Bewertung: 4.12
bei 23 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 14.10.2008



Zutaten

für
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
2 Zucchini
15 Ei(er)
100 g Käse (z.B. Gouda, gerieben)
4 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
Salz und Pfeffer
Schnittlauch, (gehackt)
Blattsalat
Toastbrot, (geröstet)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und den weißen und hellgrünen Teil in feine Ringe schneiden. Zucchini waschen und fein reiben.
Eier verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in zwei Pfannen erhitzen (oder alles in zwei Portionen braten). Zucchini und Frühlingszwiebeln andünsten. Eier zugießen und etwas warten, bis sie stocken, mit Käse überstreuen und die Eimasse 2 - 3 Minuten unter Rühren braten.

Rührei leicht pfeffern, auf Salatblättern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und heiß oder kalt servieren.

Dazu geröstetes Toastbrot reichen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Superkoch-kathimaus

Ist eine tolle Möglichkeit Gemüse reinzuschmuggeln😁 mein Sohn hasst zucchini aber so feingerieben hat er sie nicht gesehen und relativ gut gegessen, bin sehr zufrieden! LG Kathi

15.10.2019 14:40
Antworten
Juulee

Liebe Viola, das ist eine sehr leckere Rührei-Variante, die uns super gut geschmeckt hat. Die Menge habe ich für 2 Personen reduziert. Ein schönes Abendessen! Lieben Gruß (auch wenn du nicht mehr hier bist) Jule

18.07.2016 22:02
Antworten
s-fuechsle

Hallo veilchen1958, die Menge habe ich natürlich für 2 Nasen runter gerechnet. Aber das war ein richtig leckeres Rührei! ;-) Schnell zubereitet ist es, saftig und mit einem Brot schön sättigend. Nur ein bisserl Muskat durfte mit hinein ;o). Hab lieben Dank für dein Rezept! Werde gerne zum Wiederholungstäter... Liebe Grüße, s-fuechsle

31.07.2015 16:13
Antworten
SchätzeleinNici

Ein super leckeres Rezept!!!! Das is das erste mal das ich mein Rührei so gegessen hab u es war BOMBEN lecker!!! Das gibts jetzt definitiv öfter!! Danke für dieses tolle Rezept!! Lg

15.04.2015 20:55
Antworten
Pfirsichmaus

Was soll ich sagen? 5 Sterne!

24.03.2015 14:11
Antworten
Apfelzweig

Hallo Veilchen, sehr lecker, mal eine neue Variante, die sehr gut geschmeckt hat... Für 2 Portionen habe ich 1/2 kleine Zucchini (= 50 g) genommen... TK-Schnittlauch, da ich keine Frühlingszwiebeln hatte... 3 Eier und 20 g geriebenen Gouda. Ein Foto ist unterwegs... Ein lieber Gruß Apfelzweig

17.01.2010 10:37
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Apfelzweig, danke für die sehr gute Bewertung meines Rezepts und ich freue mich, dass es bei Euch gut angekommen ist. Es ist schön zu sehen, dass auch auf den ersten Blick "ungewöhnliche" Variatonen ausprobiert und angenommen werden. Bin schon gespannt auf Dein Bild - kann nur besser werden als meines. *lach* LG Viola

17.01.2010 11:26
Antworten
ClaudiaMaria1973

Hallo Veilchen1958, das Zucchini-Rührei ist einfach gigantisch lecker und eine tolle Variante zu normalem Rührei. Mein Mann und ich sind begeistert. Wir werden es nun öfters machen. Grüßle, Claudia

25.12.2009 20:24
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Claudia, es freut mich sehr, dass Euch diese Variante des Rühreis geschmeckt hat. Danke für die sehr gute Bewertung. Ich wünsche Dir noch geruhsame und entspannte Feiertage. LG Viola

25.12.2009 20:34
Antworten
Edgar1

Hallo Veilchen dein Zucchini - Rührei ist super lecker!! LG Edgar

28.10.2008 21:53
Antworten