Braten
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
einfach

Hörnchen

Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln mit Hackfleisch, ein Rezept meiner Mutter, sehr lecker und einfach

10 min. simpel 14.10.2008
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

500 g Nudeln(z. B. Hörnchen oder Fleckerl o.ä.)
500 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Kümmel, ganzer
Salz und Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
Wasser(Salzwasser)


Zubereitung

Die Nudeln nach Angabe im Salzwasser "al dente" kochen. Das Öl im Schmortopf erhitzen, das Hackfleisch gut durchbraten, Kümmel zugeben.

Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die abgetropften Nudeln zugeben und gut durchmischen. Gegebenenfalls nachwürzen. Heiß servieren. Dazu passt sehr gut grüner Salat oder Rote-Bete-Salat.

Verfasser



Kommentare

gertschf81

Ich hab vergessen, man sollte neben dem Kümmel noch etwas Thymian zutun und bevor man die Nudeln zugibt etwas Wasser aufgiessen und einen Bratensaftwürfel untermischen. Dann ist es perfekt! ;-)

29.11.2008 14:04
biimbambum

einfaches, schnelles gericht das sehr geschmeckt hat!

09.01.2013 14:21
Ms-Cooky1

Ohne Kümmel schmeckte uns die Hackfleischsauce gut.
Schnell, gut, günstig; eben für den Alltag.

Danke

26.04.2016 19:42