Waffeln, mal anders


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ohne Milch, sondern mit Mineralwasser

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (65 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 11.10.2008 752 kcal



Zutaten

für
125 g Butter oder Margarine
50 g Zucker
2 m.-große Ei(er)
1 Beutel Vanillezucker
1 EL Honig
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
125 ml Mineralwasser

Nährwerte pro Portion

kcal
752
Eiweiß
13,06 g
Fett
38,92 g
Kohlenhydr.
86,66 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Butter oder Margarine schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazu geben. Eier hinzufügen und schaumig rühren. Die Prise Salz und Honig dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Mineralwasser unterrühren.
Portionsweise Waffeln ausbacken.

Mit Obst oder Früchten servieren.
Wer mag, kann auch die Waffeln mit Nutella oder Marmelade füllen oder mit Sahne.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jenkir2607

mega lecker

03.01.2020 14:08
Antworten
pepeundbiggi

Freut mich sehr

11.01.2020 12:05
Antworten
RosaRot1989

Da ich eine Kuhmilchallergie habe, habe ich nach einem guten Rezept ohne Milch gesucht. Das Rezept ist der hammer. Mega lecker. Danke dafür.

14.04.2019 12:03
Antworten
pepeundbiggi

Freut mich sehr. LG Biggi

19.06.2019 15:47
Antworten
mapleleaf13

Ich habe mich von den Bewertungen (fehl)leiten lassen und weiß nicht wie ich es nett formulieren soll. Wir fanden das Rezept furchtbar. Geschmacklich ok, mehr aber auch nicht. Die Waffeln waren brüchig und nicht fluffig wie sie sein sollten. Sorry, aber ich bleibe bei meinem Rezept mit Milch oder Buttermilch/Joghurt.

18.11.2018 13:12
Antworten
keks02

Hallo, habe über die Feiertage die Waffeln gleich mehrfach gemacht und werde sie gleich heute wieder machen.Die Waffeln schmecken super.Ein tolles einfaches Rezept und sooooooooo lecker. Von mir gibt es 5*. Viele Grüße keks02

06.01.2009 13:57
Antworten
pepeundbiggi

Hallo Keks, vielen Dank, für die 5* ich mag die waffeln auch sehr gerne. Ist auch mal etwas anderes. LG Biggi

06.01.2009 14:10
Antworten
pepeundbiggi

Hallo Pink_skulls, das ist schön das Dir die Waffeln so lecker geschmeckt haben. 1. geht es sehr schnell und 2. schmecken die Waffeln sehr gut. Ich mache die Waffeln nur noch so. LG Biggi

29.10.2008 13:54
Antworten
Pink_skulls

Erst dachte ich uuf ohne milch? aber ich habe dein Rezept grade so gemacht wie es hier steht weil ich Heißhunger auf Waffeln bekommen habe aber keine Milch hatte XD!! und ich muss sagen wirklich sehr sehr lecker.. ich habe schon viele waffelrezept probiert und das war mit eins der Leckersten Rezepte!!!! die mach ich auf jeden fall wieder Danke!

28.10.2008 11:45
Antworten
pepeundbiggi

Pink_skulls, DANKESCHÖÖÖNN für die nwette Bewertung. LG Biggi

22.08.2019 15:12
Antworten