einfach
gebunden
gekocht
Herbst
raffiniert oder preiswert
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kürbissüppchen mit Apfel

eine fruchtige Angelegenheit für den Thermomix

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.10.2008



Zutaten

für
500 g Kürbis(se), Hokkaido-
1 großen Apfel
1 Zwiebel(n)
30 g Butter
¾ Liter Gemüsebrühe
¾ Liter Apfelsaft, naturtrüb
1 TL, gestr. Curry
1 TL, gestr. Ingwer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Kürbis schälen, in grobe Stücke schneiden, 12 Sekunden auf Stufe 5 raspeln und umfüllen. Die Zwiebel und den Apfel grob zerkleinern und 4 Sekunden auf Stufe 5 raspeln. Butter hinzugeben und 3 Minuten auf Stufe 1/Varoma andünsten.

Den geraspelten Kürbis, Curry und Ingwer in den Gartopf geben, mit Gemüsebrühe und Apfelsaft auffüllen und 30 Minuten mit 100 Grad auf Stufe 2 kochen. Danach die Suppe 15 Sekunden auf Stufe 5 pürieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

XxSahnetortexX

Sooo schnell gemacht, Butter tausche ich gegen Rapsöl. Lecker. LG Antje

19.07.2013 12:59
Antworten