Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2008
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 293 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2008
13 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Liter Milch
3 Kugel/n Eis (Vanilleeis)
150 g Johannisbeeren
 n. B. Rote Grütze
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rote Grütze wird in eine Eiswürfelform geschüttet, sodass man dann 4 Eiswürfel hat. Nach 2 - 3 Stunden ist die Rote Grütze gefroren und man gibt je 2 Würfel in ein Glas.

Alles übrigen Zutaten werden zusammen in eine Schüssel gegeben und gut püriert. Dann wird es in schöne Gläser gefüllt und kaltgestellt.