Schinken - Aufstrich mit Gervais

Schinken - Aufstrich mit Gervais

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

feiner Aufstrich mit Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 11.10.2008



Zutaten

für
250 g Frischkäse (Gervais 65 % Fett), kein Quark!
200 g Kochschinken (Rollschinken / Selchroller)
Salz und Pfeffer
2 EL saure Sahne oder Schmand
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den gekochten, ausgekühlten Rollschinken im Fleischwolf fein wolfen oder mit dem Pürierstab pürieren. Den Gervais in eine Schüssel geben, mit der Sahne gut vermengen. Dann den Schinken reingeben und mit einer Gabel gut vermischen. Salzen und pfeffern.

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Den Aufstrich auf ein beliebiges Brot (z. B. Weißbrot) streichen und dicht mit Schnittlauch bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.