Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2008
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 133 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2008
2.079 Beiträge (ø0,51/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Feige(n), grüne
100 ml Marsala
4 Scheibe/n Parmaschinken
1 EL Butter
2 Zweig/e Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Feigen abbrausen und längs vierteln, dabei aber nicht ganz durchschneiden. Mit einigen Tropfen Marsala beträufeln und mit je einer Scheibe Schinken umwickeln. Mit Holzstäbchen fixieren.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Feigen darin vorsichtig ca. 6 Minuten anbraten. Den übrigen Marsala dazugeben und die Soße bei milder Hitze etwas einkochen lassen.

Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Feigen aus der Pfanne nehmen, die Holzspießchen evtl. entfernen und die Feigen im Schinken auf einer Platte anrichten. Mit der Marsala-Soße beträufeln und mit Petersilie garnieren. Dazu schmeckt frisches Weißbrot.