Bewertung
(28) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2008
gespeichert: 1.970 (1)*
gedruckt: 9.278 (25)*
verschickt: 96 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2003
1.202 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tomate(n), klein würfeln
200 g Speck, klein würfeln
3 Kugel/n Mozzarella, klein würfeln
2 große Zwiebel(n), klein würfeln
12  Baguette(s) - Brötchen zum Aufbacken
  Salz
4 EL Olivenöl
  Majoran
  Basilikum

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aufbackbaguettebrötchen der Länge nach in 3 Scheiben schneiden.

In eine Schüssel das Olivenöl, die gewürfelten Tomaten, Mozzarella, Zwiebeln und den Speck geben, gut miteinander vermengen. Mit den Gewürzen abschmecken! Ca. 1 Std. ziehen lassen!

Backofen auf 180 grad Umluft vorheizen.

Die Tomaten-Mozzarella-Zwiebel-Speckmasse auf die Baguette Scheiben mit einem Löffel großzügig verteilen!
Im Ofen ca. 15 min knusprig backen, bis der Käse schön verlaufen und gebräunt ist!