Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Vegan
Braten

Rezept speichern  Speichern

Zucchini mit Minze

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.10.2008



Zutaten

für
1 kg Zucchini, kleine feste, längs in Scheiben geschnitten
3 EL Olivenöl
4 TL Zitronensaft
1 Bund Minze, (die Blätter
Salz, (Fleur de Sel - so vorhanden)
Pfeffer, grob gemahlener schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zucchinischeiben in eine Schüssel geben und mit dem Öl vermischen.
Bei hoher Hitze grillen oder in einer Grillpfanne braten.
Salzen, pfeffern und noch warm mit Zitronensaft und Minze durchmischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

theresianum

feine geschmacks-kombination, danke!

18.06.2016 18:16
Antworten
bplus

Puristisch und lecker! Ich habe noch etwas abgeriebene Zitronenschale mit ins Öl gegeben und nach dem Braten Feta über die Zucchinischeiben gekrümelt. LG bplus

03.05.2012 22:55
Antworten
eflip

Tolle Idee mit der Minze, schmeckt super!! Wir hatte Tzaziki dazu und Baguette. Besten Dank!!!!

08.02.2010 16:48
Antworten
Happiness

ganz ganz toll! Die Zucchini schmecken wunderbar lecker und frisch. hatte dazu eine Joghurtsauce und Weissbrot. lg, Evi

20.08.2009 12:42
Antworten