Kichererbsen - Gemüse - Rindfleisch - Eintopf

Kichererbsen - Gemüse - Rindfleisch - Eintopf

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.10.2008



Zutaten

für
700 g Rindfleisch (Tafelspitz)
4 Zwiebel(n)
3 Paprikaschote(n)
1 große Knoblauchzehe(n)
3 große Kartoffel(n)
2 Möhre(n)
400 g Bohnen, grüne
400 g Kichererbsen, getrocknet
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark, gehäuft
1 TL, gestr. Kreuzkümmel
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe, gekörnt
0,2 g Safran
1 Chilischote(n), getrocknet
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kichererbsen über Nacht einweichen.

Das Rindfleisch und die Kichererbsen mit Salz, Pfeffer, Chilischote, Safran und Gemüsebrühe in ca.1,5 Liter Wasser für 1,5 Stunden kochen.
In der Zwischenzeit die Bohnen, Möhren, Paprika und Kartoffeln putzen, bzw. schälen und klein schneiden. Die Zwiebel grob würfeln und mit dem Gemüse, dem Knoblauch, Tomatenmark und Kreuzkümmel in Olivenöl anrösten.
Alles in die Suppe geben und so lange kochen (ca. ½ Stunde) bis das Gemüse gar ist.
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und wieder in die Suppe geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gloeck81chen

Soooo lecker! Ich habe allerdings den Tafelspitz durch Gulasch ersetzt. Erst angebraten und dann mit den Kichererbsen gekocht. Vielen Dank für das tolle Rezept!

13.09.2011 21:47
Antworten
grinse-katze

Ein kleiner Nachtrag zu meinem Rezept: Die grünen Bohnen werden nicht mit angeröstet, sie kommen erst in der letzten 1/2 Std. mit in die Suppe! Die Zubereitungszeit braucht ca. 2,5Std. Guten Appetit grinsi

12.10.2008 09:35
Antworten