Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2008
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 91 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Stachelbeeren
5 EL Zucker
2 Stück(e) Ei(er)
  Mehl nach Bedarf
1 Prise(n) Salz
 etwas Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Stachelbeeren in einem Topf mit Wasser (fertige im Glas nur kurz aufkochen lassen, frische grüne kochen, bis sie weich sind) garen, den Zucker daran geben.

In dieser Zeit in einer extra Schüssel 2 Eier mit Mehl und einer Prise Salz verrühren, evtl. etwas Milch dazu geben. Muss ein sehr dickflüssiger Teig sein.

Den Teig jeweils mit einem Esslöffel abstechen und in die kochende Stachelbeersauce geben. Der Teig geht erst unter, wenn die Klößchen gar sind, schwimmen sie nach oben.

Ein wenig Mehl mit Wasser anrühren und die Stachelbeersauce damit binden.