Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2008
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 204 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.05.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Rinderfilet(s) (Lungenbraten)
Eigelb
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Senf
  Gewürzgurke(n)
  Sardellenfilet(s)
  Kapern
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch, das vollkommen fett- und sehnenfrei sein muss, fein mit dem Messer hacken (nicht durch den Wolf drehen bzw. faschieren) und mit den Eidottern, den fein gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Paprika und Senf vermischen.

Vier Beefsteaks formen, diese auf eine Platte legen oder direkt auf Portionsteller geben und mit den Gurken, Sardellen und Kapern garnieren, Pfeffer, Salz und Senf dazu stellen und die Beefsteaks mit Toast auftragen.