Fleisch
Gemüse
Salat
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
fettarm
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Salatteller mit Hähnchen

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 09.10.2008



Zutaten

für
1 Kopf Eisbergsalat
1 kl. Dose/n Maiskörner, abgetropft
½ Salatgurke(n)
2 Tomate(n)
400 g Hähnchenfleisch, in Streifen geschnitten
1 EL Currypulver
8 EL Sojasauce
Dressing, nach Belieben
Öl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min.
Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Salatgurke in Scheiben hobeln und die Tomate in Stücke schneiden.
Die Zutaten gleichmäßig auf vier Tellern arrangieren und in der Mitte Platz lassen für das Fleisch. Dressing über den Salat geben.

Das Fleisch mit wenig Öl anbraten und mit Currypulver abschmecken. Ganz zum Schluss noch die Sojasauce darüber geben und nochmals kurz braten, bis die Sojasauce leicht karamellisiert.
Das Fleisch lauwarm auf den Salat geben.

Dazu passt frischgebackenes Baguette oder Ciabatta, oder auch Knoblauchbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mc_stroh

Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏼‍🍳

10.02.2019 14:19
Antworten
froggi

Super Idee mit der Sojasauce. Hat uns allen sehr gut geschmeckt. LG Froggi

07.04.2016 20:08
Antworten
ulischalke

Hallo ,habe heut den Salatteller gemacht, hebe noch Radieschen und Ei dazu getan und als Salatteller angerichtet. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer gewürzt und ein Honigdressing statt Currypulver dazu,einfach lecker. Bild kommt LG Uli

14.01.2015 20:59
Antworten
Goerti

Hallo! Vor kurzem habe ich deinen Salatteller mit Hähnchen zubereitet. Die Kinder mögen am liebsten ein Essig-Öl Dressing dazu. Ein gesundes Essen, das den Kindern wirklich super schmeckt. Das kommt nicht wirklich oft vor. :-) Grüße Goerti

17.12.2014 18:52
Antworten
Herdquäler

Ich kann auch nur sagen: "wirklich sehr gut!". Den letzten Kick gibt die Sojasauce beim Hähnchen. Auch mit einem Senfdressing ein absoluter Genuss! Von mir 4 **** Sterne. Danke für das leckere Rezept! LG, Herdquäler

20.06.2013 12:21
Antworten
schnucki25

lecker...bei uns gab es Jogurtsoße mit frischen Kräutern dazu. lg dani

04.06.2013 15:57
Antworten
firefighter39

Hallo FrauMausE Sorry für meine späte Reaktion auf deinen Kommentar! Danke vielmals für die Bewertung, ich freue mich immer sehr, wenn meine Rezepte gut ankommen! Das mit der Sojasauce ist mir mal eingefallen, weil die so neben dem Herd stand. Hab ich gleich ausprobieren müssen und siehe da, es ward richtig lecker ;-)! Liebe Grüsse Alex

11.01.2012 17:02
Antworten
FrauMausE

Traumhaft lecker. Ich anstelle der Gurken Paprika genommen und ein Joghurtdressing mit leichter Knoblauchnote. Die Sojasauce am Hähnchenfleisch gibt der Sache den letzten Kick! Einfach nur gut! LG FrauMausE

06.06.2010 17:01
Antworten