Bewertung
(16) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2008
gespeichert: 286 (0)*
gedruckt: 1.750 (5)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.04.2007
39.619 Beiträge (ø9,26/Tag)

Zutaten

1 kg Rosenkohl
Äpfel
1/2 Bund Majoran, gehackt
150 ml Apfelsaft
150 ml Gemüsebrühe
50 ml Sahne
2 TL Meerrettich
2 EL Weißwein
 etwas Saucenbinder
  Salz und Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rosenkohl putzen, in Salzwasser bissfest kochen, abgießen. Die Äpfel vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Kohl, dem Majoran, Saft, und Brühe aufkochen lassen. Sahne und Meerrettich unterrühren und 2 Minuten offen köcheln lassen. Den Wein zufügen, mit Saucenbinder etwas andicken und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Eine wunderbare Beilage zu Kasseler oder anderen Braten.