Bewertung
(21) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2008
gespeichert: 356 (0)*
gedruckt: 1.564 (8)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.03.2005
2.342 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

800 g Kartoffel(n), mehlig kochend
150 ml Milch
150 ml Sahne
30 g Butter
1 EL Wasabipaste
2 TL Öl, dunkles Sesamöl
3 TL Limettensaft
30 g Sesam, weiße
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten garen, bis sie weich sind. Abgießen und etwa 5 Minuten ausdampfen lassen.
In der Zwischenzeit Sesamsamen trocken anrösten, bis sie duften.
Milch und Sahne mit der Butter und etwas Salz aufkochen. Die heißen Kartoffeln durch die Presse drücken oder stampfen. Das Milchgemisch in die Kartoffelmasse rühren. Wasabipaste, Sesamöl und Limettensaft unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und dem gerösteten Sesam bestreuen.