Multivitamin - Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.26
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 08.10.2008



Zutaten

für
1 Tortenboden (Biskuit)
200 g Frischkäse (Philadephia)
2 Becher Sahne
4 Becher Joghurt (SahneJoghurt Pfirsich-Maracuja)
150 g Zucker
12 Blätter Gelatine oder 2 Pck.Gelatine gemahlen
1 Dose Pfirsich(e)
2 Pck. Tortenguss, hell
Saft (Multivitaminsaft)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Sahne steif schlagen, die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden. Die Gelatine nach Vorschrift quellen lassen, erwärmen und auflösen.

Den Philadelphia Käse mit Joghurt und Zucker verrühren, die Gelatine einrühren. Die Schlagsahne und zuletzt die klein gewürfelten Pfirsiche unterheben. Einen Tortenring um den Biskuitboden stellen und die Masse darauf verteilen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Tortenguss mit Multivitaminsaft herstellen und darauf verteilen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

100698sk

Heute für den 2. Feiertag gebacken. Den Biskuitboden habe ich selber gebacken. Trotzdem ein sehr einfaches und leckeres Rezept. Begeisterung bei allem Essern....

26.12.2018 22:30
Antworten
HeikeNimmersatt

Sehr lecker und ein Hingucker! allerdings war die Frischkäse-Sahne-Joghurt-Schicht seeeehr hoch. Nächstes mal nehme ich davon nur die Hälfte, dann ist es perfekt.

02.11.2018 14:44
Antworten
Julians1988

einfach nur fantastisch .Haben die zum bestimmt schon 10.mal gebacken und die gehört mittlerweile einfach zur Standard Versorgung bei jeder Feier:-)

22.09.2016 23:21
Antworten
MuddlKuddl

Die Torte ist beim 1, Geburtstag meines Sohnes super angekommen: frisch, lecker, zum Nachnehmen! Super Idee/Rezept!

16.12.2015 17:47
Antworten
maagi

Hallo, Du nimmst genau so viel Saft wie auf dem Tortenguss drauf steht.Wenn ich die Torte auf dem Blech mache dann nehme ich 500 Ml. Saft und zwei Pck.Tortenguss.Für eine runde Tortenform 26 cm,brauche ich nur ein Päckchen Tortenguss,also 250 Ml Saft. LG. Maagi

01.12.2012 10:17
Antworten
Schlemmerkatze_

Wieviel sind 4 Becher Pfirsich Joghurt????

04.02.2012 13:35
Antworten
SHanai

Tolles Rezept!

14.01.2011 19:35
Antworten
mariecörrie

Hallo maagi, habe die Torte schon ein paarmal gemacht, nur vergessen, zu bewerten. Schnell und lecker! Eine 28iger Springform ergab eine perfekte Tortenhöhe. Vielen Dank noch mal! Grüße von mariecörrie

02.09.2010 09:42
Antworten
mariecörrie

Hallo maagi, ist das Rezept für ein Backblech in normaler Größe gedacht oder nimmst Du ein kleineres? Vielen Dank schon mal für die Antwort. Grüße von mariecörrie

04.11.2008 09:55
Antworten
maagi

hallo mariecörrie, das ist Rezept für eine Tortenform, aber ich mache es gerne auf dem Blech und benutze ein verstellbares viereckiges Tortenrahmen.Den kannst du so verstellen das es genau für den Teig reicht.In dem runden Tortenform wird der Kuchen ziemlich hoch.Ich hoffe das ich dir helfen konnte, liebe Grüße , maagi

04.11.2008 17:15
Antworten