Bewertung
(110) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
110 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2008
gespeichert: 4.098 (8)*
gedruckt: 21.106 (29)*
verschickt: 230 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Zwiebel(n), in kleine Stücke geschnitten
1 dünne Porreestange(n), in Ringen
1 großer Brokkoli, in Röschen
1 Liter Gemüsebrühe
1/2 Flasche Cremefine
 etwas Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  Muskat, frisch gerieben
  Petersilie oder Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Lauch in wenig Olivenöl anbraten, mit der Brühe aufgießen. Nun die Brokkoliröschen dazu geben und die Suppe 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluss wird der "Sahne-Ersatz" dazu gegeben.

Wer mag, dekoriert mit frisch gehacktem Basilikum oder Petersilie.