gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Kürbissoße

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.10.2008



Zutaten

für
1 Kürbis(se)
3 Liter Wasser, gesalzen
1 Zwiebel(n)
500 g Spaghetti
200 g Crème fraîche
2 EL Sauerrahm
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kürbis in Stücke geschnitten in 3 Liter Salzwasser mit der Zwiebel zusammen kochen. Rausnehmen, Kürbisfleisch pürieren und mit Creme fraiche und Sauerrahm verrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Spagetti im Kürbiskochwasser al dente kochen. Abtropfen lassen und mit Soße servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Campi1986

Sehr sehr lecker und einfach

29.09.2017 14:09
Antworten
GourmetKathi

Habe etwas weniger Creme fraiche verwendet und die Soße noch mit Schnittlauch und etwas Speck verfeinert. LG Kathi

24.08.2014 22:04
Antworten
patty89

Hallo Jacktel, einmal eine willkommene Abwechslung. Danke für das Rezept. Liebe Grüße Patty

17.10.2013 20:33
Antworten
metalmommy

sehr lecker und die spaghetti durchs kochen im kürbiswasser schön orange :-)

10.01.2013 14:17
Antworten