Vegetarisch
Gemüse
Kinder
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Nudelsalat alla isis78

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.10.2008



Zutaten

für
250 g Nudeln
2 m.-große Tomate(n)
4 Gewürzgurke(n)
1 kl. Dose/n Erbsen und Möhren
3 EL Creme légère oder Crème fraîche
3 EL Mayonnaise (ich nehme immer die light Version)
etwas Gurkenflüssigkeit
etwas Dill, getrockneter
evtl. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Ruhezeit ca. 120 Min. Gesamtzeit ca. 135 Min.
Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten und die Gurken in kleine Würfel schneiden.

Wenn die Nudeln gar sind, abgießen und im Sieb abkühlen lassen. Die Mayonnaise mit Crème légère und etwas Gurkenwasser mischen. Mit Dill, Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Nudeln mit den Tomaten, den Gurken und den Erbsen und Karotten in eine große Schüssel geben. Das Dressing darüber gießen und gut durch mischen. Mindestens 2 Std. ziehen lassen.

Vor dem Servieren sollte nochmal mit Salz, Pfeffer, Dill und evtl. Gurkenwasser abgeschmeckt werden.

Gekühlt schmeckt der Nudelsalat am besten!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.