Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2008
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 286 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2004
472 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln
1/4 Liter Milch
200 g Schmelzkäse (Kräuterschmelzkäse)
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Paket Gemüse (TK-Farmergemüse)
250 g Hackfleisch
Ei(er)
Zwiebel(n), gewürfelt
1 TL Salz
  Pfeffer
4 Stück(e) Zwieback
30 g Butter, oder Margarine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Nudeln bissfest garen. Die Milch aufkochen und die Schmelzkäse hinzugeben und auflösen. Das Gemüse in der Sauce erhitzen. Die Nudeln mit der Sauce vermengen und die Hälfte in eine gefettete Auflaufform füllen.

Hackfleisch, Ei, Zwiebelwürfel, Salz und Pfeffer gründlich verkneten und über die erste Nudelschicht geben. Die übrigen Nudeln einfüllen.

Die Zwiebäcke zerbröseln und darüber streuen. Butter oder Margarine als Flöckchen auf den Auflauf setzen.

Das Ganze ca. 30 Minuten überbacken.